Logo Erlöserkirche - zur Startseite
Startseite
Monatswort
Gottesdienste
Aktuelles
Kreise
Kirchenmusik
Jugend
Suchthilfe
Beratung
Sozialstationen
Links
Anschriften
Bilder
Impressum
Datenschutzerklärung
Mit dem HVV zu uns

 

Der aktuelle
Gemeindebrief
von
Erlöserkirche
und
Gnadenkirche

zum Download hier.

Gemeindebrief September-November 2018

 

Gemeindebrief Auferstehungskirche
Gemeindebrief Archiv
Gemeindebrief Archiv
Link Freundeskreis Kirchenmusik Lohbrügge
Link Kammerchor Lohbrügge

Interner Bereich

 

Suchthilfe

Hilfe für Suchtkranke (Alkohol und Medikamente)

Selbsthilfegruppe I:
mittwochs, 20:00 bis 22:00 Uhr
vorherige Anmeldung: Reinhard Heitmann, Tel. 730 48 45 (nur vormittags).

Selbsthilfegruppe II:
montags von 19:30 bis 21:00 Uhr
vorherige Anmeldung: Julius Riecken, Tel. 730 32 23, ab 17:30 Uhr.
(Angehörige sind herzlich eingeladen!)

Selbsthilfegruppe III:
montags von 19:30 bis 21:00 Uhr
vorherige Anmeldung: Ute Siemsen, Tel. 738 64 03, ab 18:00 Uhr.

Wir treffen uns in den Räumen der Erlöserkirchengemeinde,
Lohbrügger Kirchstraße 9.
 

ELAS-Suchtselbsthilfegruppen

ELAS (Ev. Landesarbeitsgemeinschaft für Suchtkrankenhilfe) ist die ehrenamtliche Suchtkrankenhilfe im Diakonie-Hilfswerk Hamburg.

Seit Februar 1983 gibt es auch in der Erlöser-Kirchengemeinde diesen Arbeitszweig, z.Z. mit drei Selbsthilfegruppen - wir können also auf 30 Jahre erfolgreicher Arbeit zurückblicken.
Auch unsere drei Selbsthilfegruppen werden von ausgebildeten ehrenamtlichen SuchtkrankenhelferInnen geleitet.

Die ELAS

• bietet Hilfe zur Selbsthilfe für Abhängige und deren Angehörige

• ist ein ganzheitliches Hilfeangebot von Betroffenen

• bietet leichten Zugang zu professioneller Beratung

• eröffnet den Weg zur Abstinenz, integriert in suchtfreieres Leben

• schafft Kontakte, ermöglicht neue Identität und stiftet Sinn statt Sucht

• übernimmt kostengünstige Aufgaben in Prävention und Nachsorge

• ist Teil moderner Großstadt-Diakonie.